Wegbeschreibung zum Appartement Anton-Günther-Str. 16 auf der
Nordseeinsel Wangerooge
Anfahrt mit dem PKW:
Fahren Sie die Autobahn nach Bremen, dann Richtung Oldenburg, weiter Richtung Wilhelmshaven; ca. 8 km vor Wilhelmshaven Abfahrt Jever. Richtung Jever ungefähr 7 km, dann rechts abbiegen nach Wittmund auf die Umgehungsstraße um Jever herum. Zweite Ausfahrt Richtung Carolinensiel, Harlesiel. Nach ca. 20 Minuten Fahrt geht es rechts nach Harlesiel zum Hafen. Nach ca. 2 km geht es durch eine Brückenmauer durch und gleich rechts über Bahngleise, links um einen großen Parkplatz herum (dort noch nicht parken) bis hin zur Kofferaufgabe und zum Fahrkartenschalter direkt am Hafen gelegen. Mit der Fähre geht es dann bis zum Anleger am Westturm von Wangerooge und von dort mit der Inselbahn zum Bahnhof Wangerooge.
 
 
Anfahrt mit der Bahn:
Ihr Gepäck können Sie vom Heimatbahnhof aus direkt bis Wangerooge-Bahnhof aufgeben. Sie müssen umsteigen in Bremen, Oldenburg und Sande. Von Sande aus geht es mit dem Tidebus direkt bis Harlesiel an das Schiff. Bitte beachten Sie, dass Sie die Fähren nicht zu allen Abfahrtzeiten nutzen können, weil der Tidebus nicht zu jeder Zeit fährt.
 
 
Mit dem Flugzeug:
Von Harlesiel können Sie auch mit dem Flugzeug nach Wangerooge fliegen. Sie fahren mit dem Pkw wie oben unter "Anreise mit dem Pkw" beschrieben und fahren dann nicht bis zur Brückenmauer, sondern biegen etwa 100 Meter vorher nach rechts zum Flughafen ab. Der Flug nach Wangerooge bietet bei schönem Wetter einen wunderbaren Blick über die Ostfriesischen Inseln.
 
 
Von Wangerooge-Bahnhof bis zum Appartement Anton-Günther-Str.:
Gehen Sie geradeaus Richtung Norden die Zedeliusstraße hinunter. Sie kommen am alten Leuchtturm vorbei und nach ca. 200 Metern geht es links in die Friedrich-August-Straße. Nun sind es noch ca. 200 Meter und Sie stehen schon direkt vor dem Appartement Anton-Günther-Str. 16. An der Haustür steht "Ramsauer".
 
 
Vom Flughafen bis zum Appartement Anton-Günther-Str.:
Der Flughafen liegt an der Charlottenstraße. Sie gehen die Charlottenstraße immer geradeaus in westliche Richtung, bis die Straße nach etwa einem Kilometer endet und auf die Anton-Günther-Str. trifft. Dort biegen Sie links ein. Nach ca. 50 Metern sehen Sie schon das Haus Nr. 16.